© 2017

Wo finde ich was? - Straße

Dipl.-Ing. Dirk Heidelberg erwirbt Befähigungsnachweis zum Schützen, Instandsetzen, Verbinden und Verstärken von Betonbauteilen (SIVV-Schein) 

Bei der Betoninstandsetzung wird zunehmend auch von privaten Bauherren bzw. von dem mit der Durchführung der Ausschreibung beauftragten sachkundigen Planer ein SIVV-Schein-Inhaber auf der Baustelle verlangt. Dies steht im Einklang mit den vorhandenen Regelwerken (z.B. ZTV-ING und Rili des DAfStb).

Wir freuen uns daher, mitteilen zu können, dass Dipl.-Ing. Dirk Heidelberg die SIVV-Schein-Prüfung im Januar 2013 erfolgreich abgelegt hat. (mehr …)


Dorfverschönerung in Schoppen (Belgien) 

Geplant von der Arbeitsgemeinschaft Heinz Winters und H. Berg & associés S.P.R.L. (Eupen), steht die Neugestaltung des Gemeindeplatzes in Schoppen (Gemeinde Amel, Belgien) nun kurz vor der Fertigstellung. (mehr …)


Einweihung des neugestalteten Eschweiler Marktes 

Einweihung Eschweiler Markt_Ingenieurbüro H. Berg & Partner GmbHAm 17.06.2016 wurde der neu gestaltete Eschweiler Marktplatz sowie die Peter-Paul-Straße nach einem Dreivierteljahr Bauzeit feierlich eröffnet. Die Umgestaltung erhielt von allen Seiten viel Lob – sei es von der Regierungspräsidentin Gisela Walsken, vom Bürgermeister Rudi Bertram oder von Pfarrer Michael Datené. (mehr …)


Erschließung des Baugebietes „Kapellenfeldchen“ in Würselen kommt zügig voran 

Die Erschließungsmaßnahmen im Baugebiet „Kapellenfeldchen“ in Würselen, für die das Ingenieurbüro H. Berg & Partner GmbH die kompletten Planungsleistungen für die Entwässerung und die Verkehrsanlagen übernommen hat, sind in vollem Gange (http://www.kapellenfeldchen.de). Unter anderem ist der vom Ingenieurbüro Berg geplante Kreisverkehr als Anbindung an die L 136 ist bereits fertiggestellt und für den Verkehr freigegeben. (mehr …)


Freitreppe am Rathaus dient als “natürliche Tribüne” beim Rekordsprung von Björn Otto 

Gut 5.000 Menschen drängten sich anlässlich des diesjährigen NetAachen-Domspringens  auf dem Katschhof, bei dem der deutsche Stabhochspringer Björn Otto einen neuen deutschen Rekord sowie die Weltjahresbestleitung aufstellte. (mehr …)


H. Berg & Partner übernimmt entwässerungs- und verkehrstechnische Erschließung des neuen Umsiedlungsstandortes Erkelenz-Nord 

Keyenberg, Kuckum, Unter-/Oberwestrich und Berverath sind ländlich geprägte Stadtteile von Erkelenz. Die Dörfer liegen am Rand der Erkelenzer Lößplatte im ehemaligen Quellgebiet der Niers. Insgesamt leben in den fünf Ortschaften ca. 1.650 Einwohner (Stand: Oktober 2009). Alle Orte liegen jedoch im Braunkohlentagebaugebiet Garweiler II und müssen dem Abbaufortschritt des Tagebaus folgend umgesiedelt werden. (mehr …)


Datenschutz