© 2017

Wo finde ich was? - Gewässer

Sauberer Badespaß dank des neuen Filters – Wasserqualität im Kronenburger See ist besser geworden 

Artikel im “Kölner Stadtanzeiger”, 26.07.2007


Von Kormoranen, Malermuscheln und Einkaufswagen – Entleerung des Kronenbuger Sees 

Der Zweckverband Kronenburger See führt im Vorfeld der Sanierung der Oberflächenabdichtung ein Untersuchungsprogramm durch. Zu diesem Zweck sind Materialentnahmen und -untersuchungen aus der Asphaltdichtung und dem darunterliegenden Schotter im Dammstaubereich vorgesehen, so dass die komplette Entleerung des Kronenburger Sees erforderlich ist – eine Premiere in der 37-jährigen Geschichte des Stausees. Vorbereitet und koordiniert wurden diese Untersuchungen vom Ingenieurbüro H. Berg & Partner GmbH. (mehr …)


Wirksame und kostengünstige Maßnahmen zur Gewässerentwicklung 

Herausgeber: Landesamt für Wasserwirtschaft Rheinland-Pfalz (2003)

Bearbeitung: H. Berg & Partner GmbH

Download


Wirksame und kostengünstige Maßnahmen zur Gewässerentwicklung 

Die vom Ingenieurbüro H. Berg & Partner GmbH erarbeitete und vom rheinland-pfälzischen Landesamt für Wasserwirtschaft herausgegebene Broschüre “Wirksame und kostengünstige Maßnahmen zur Gewässerentwicklung” (Mainz 2003) können Sie hier herunterladen.


Datenschutz