© 2017

Berg News


27.02.2015

Heizenergie aus der Abwasserleitung: Pilotprojekt zur Abwasserwärmenutzung in Aachen

Im Wiesental, im Aachener Norden, verläuft ein großer Abwasserkanal, über den Abwässer von rd. 150.000 Aachenern entsorgt werden. Dank der heißen Thermalquellen haben die Abwässer hier selbst im Winter eine Temperatur von 15° C.

weiter >>>


16.02.2015

Biogasaufbereitung in Coesfeld ist Musterbeispiel der KlimaExpo.NRW

Die energetische Bioabfallnutzung im Kreis Coesfeld wurde von der KlimaExpo.NRW als Musterbeispiel eines innovativen, fortschrittlichen und wirtschaftlichen Klimaschutzprojektes ausgezeichnet.

weiter >>>


H. Berg & associés mit Machbarkeitsstudie zur Biomethaneinspeisung in Belgien beauftragt

Das Projekt “Biométhane du Bois d’Arnelle” wurde von dem unabhängigen Dienstleister Jérôme Breton ins Leben gerufen. Es hat zum Ziel, landwirtschaftlich erzeugtes Biomethan in das Erdgasnetz einzuspeisen. In Belgien wurde bisher noch kein Projekt zur Biomethaneinspeisung umgesetzt und die technischen Vorschriften und gesetzlichen Regelungen sind derzeit noch unvollständig.

weiter >>>


05.02.2015

Radschnellweg Aachen – Herzogenrath/Kerkrade/Heerlen

Erhöhte Lärm- und Schadstoffbelastung sowie der Klimawandel machen ein Umdenken in der Mobilität erforderlich. Zusammen mit der zunehmenden Verbreitung von Elektrofahrrädern (Pedelecs, E-Bikes) wird das Fahrrad für immer mehr Menschen auch im Berufsalltag mehr als bisher interessant. weiter >>>


CHIO-Brücke in der Zeitschrift „Brückenbau – Construction & Engineering“ vorgestellt

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift „Brückenbau – Construction & Engineering“, erschienen Ende Januar 2015, beschäftigt sich mit dem Bau von Geh- und Radwegbrücken.
Dipl.-Ing. Helmut Berg und Dipl.-Ing. Stefan Büttgen haben hierfür einen Artikel zur CHIO-Brücke in Aachen geschrieben.

Hier geht es zum Artikel “Die CHIO-Brücke am Sportpark Soers – Aachens neues Eingansgtor”


14.01.2015

H. Berg & Partner ist Gründungsmitglied des neuen Umwelttechnik-Netzwerks Ecoliance Rheinland-Pfalz

Mehr als 40 Unternehmen aus der Umwelttechnik-Branche unterzeichneten am 18.11.2014 auf dem Hambacher Schloss im Beisein von Wirtschaftsministerin Eveline Lemke die Gründungsurkunde des neuen Umwelttechnik Netzwerkes Ecoliance Rheinland-Pfalz.

weiter >>>