© 2017

Berg News


30.11.2012

Deutsch-belgisch-luxemburgisches Symposium zur Kanalinstandhaltung

Im Rahmen des Symposiums „Grenzüberschreitender Erfahrungsaustausch in der Kanalinstandhaltung“ hielt Dipl.-Ing. Christian Broich einen Vortrag zum Thema „Vorbereitung des Auftraggebers bei Kanalsanierungsausschreibungen in Deutschland, Belgien und Luxemburg“. Der Vortragsschwerpunkt lag hier bei der Linerstatik. weiter >>>


15.10.2012

Rententionsbodenfilter Altendorf-Meckenheim reduziert die Keimeinträge enorm

Im Jahr 2005 ließ der Erftverband (Bergheim) das Regenüberlaufbecken und den Retentionsbodenfilter in Altendorf-Meckenheim bauen. Die Planung, Ausschreibung und Bauleitung erfolgte durch H. Berg & Partner GmbH. weiter >>>


18.09.2012

Et kütt wie et kütt und et hät noch emmer joot jejange!

Unter diesem „Motto“ veranstaltet das Ingenieurbüro H. Berg & Partner GmbH in diesem Jahr seinen jährlichen Betriebsausflug – diesmal in die Nachbarstadt Köln.

Den Vormittag verbrachten die Mitarbeiter in der Gesellschaft von Herrn Gerald Fuchs, zuständig für die Bauvorsorge und die technischen Grundlagen bei der Hochwasserschutzzentrale in Köln. weiter >>>


15.09.2012

Kaiserwetter beim 20jährigen Jubiläum des Ingenieurbüros H. Berg & associés S.P.R.L. und des Büros Winters – Paysage | Landschaften

Am Freitag, den 7. September 2012, feierten das Ingenieurbüro H. Berg & associés S.P.R.L. und das Büro Winters – Paysage | Landschaften gemeinsam ihr 20jähriges Bestehen. Viele Vertreter der Städte und Gemeinden aus der Wallonie und der Deutschsprachigen Gemeinschaft sowie private Auftraggeber und Partnerfirmen kamen ins Ambassador Hotel Bosten in Eupen, um den Geschäftsführern Heinz Winters, Helmut Berg und Christian Broich sowie ihren Mitarbeitern zu gratulieren. weiter >>>


10.09.2012

Freitreppe am Rathaus dient als “natürliche Tribüne” beim Rekordsprung von Björn Otto

Gut 5.000 Menschen drängten sich anlässlich des diesjährigen NetAachen-Domspringens  auf dem Katschhof, bei dem der deutsche Stabhochspringer Björn Otto einen neuen deutschen Rekord sowie die Weltjahresbestleitung aufstellte. weiter >>>


30.08.2012

Erschließung des Baugebietes „Kapellenfeldchen“ in Würselen kommt zügig voran

Die Erschließungsmaßnahmen im Baugebiet „Kapellenfeldchen“ in Würselen, für die das Ingenieurbüro H. Berg & Partner GmbH die kompletten Planungsleistungen für die Entwässerung und die Verkehrsanlagen übernommen hat, sind in vollem Gange (http://www.kapellenfeldchen.de). Unter anderem ist der vom Ingenieurbüro Berg geplante Kreisverkehr als Anbindung an die L 136 ist bereits fertiggestellt und für den Verkehr freigegeben. weiter >>>


Datenschutz